Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten   Mehr Info
Loulé

Loulé

Loulé ist sowohl der Name der Gemeinde als auch der größten Stadt in dieser Gemeinde. In der Stadt Loulé finden Sie einen großen, populären Markt, der jeden Samstag morgen stattfindet, wo die Bewohner des Hinterlandes ihre Produkte wie Früchte, Gemüse und Kunsthandwerk zum Verkauf anbieten. Wer Kunst interessiert ist findet hier eine Kunstgalerie, wo viele Künstler ihre Werke ausstellen. Sie können auch Kurse in verschiedenen Bereichen belegen. Loule hat auch eine schöne Karneval Parade jedes Jahr wo sich die Teilnehmer jeweils in Farbe und Dekoration übertreffen. Diese Parade ist beliebt bei jung und alt.

Einer der bekanntesten Orte in Loulé ist das kosmopolitische Dorf Vilamoura. Vilamoura bietet eine Reihe von schönen Stränden, Luxus Marina, gepflegte Parks, breite Straßen, 6 wunderschöne Golfplätze, ein Casino und eine große Anzahl von Luxus-Resorts und Hotels. Zu den Aktivitäten in der Marina gehören Windsurfen, Jet Ski, Parasailing, Rudern und Surfen. Sie können auch ein Boot mieten, angeln gehen oder Delphine bewundern.

Es ist auch die Gemeinde Loulé, wo sich die exklusiven Golf und Beach Resorts Vale Do Lobo und Quinta do Lago befinden. Hier finden Sie die teuersten Villen an der Algarve, wo auch viele berühmte deutsche als auch internationale Künstler und Stars ihr(2.) Haus haben. Die Restaurants und die Straende sind frei zugänglich. Also, wenn Sie einen Tag in diesen Luxus-Illusionen schweben moechten, koennen dort gerne einen Besuch abstatten.

Andere Orte, die für Hausbesitzer interessant sind, sind Almancil und Boliqueime. Almancil ist mit Vale do Lobo und Quinta do Lago das goldene Dreieck der Algarve. Boliqueime ist ein wenig weiter im Landesinneren und ist sehr beliebt bei den Residenten durch die Ruhe und Privatsphäre, die Sie hier im Tal finden, und leicht zu erreichen sind die Orte wie Vilamoura, Loulé, Albufeira, Almancil.


Loulé Stadtzentrum ist ca. 20 Minuten vom Flughafen Faro entfernt.

Galerie