fbpixel
Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten Mehr Info

noticias

COVID-19 - Sicherheitsmaßnahmen in Portugal

Nachdem die Sperrung aufgrund des Coronavirus in Portugal beendet ist, wird das Land gemäß dem von der portugiesischen Regierung ausgearbeiteten Masterplan Schritt für Schritt wiedereröffnet. Mehrere Fluggesellschaften sowohl in den Niederlanden als auch in anderen Ländern haben ebenfalls angekündigt, ab Mitte Juni oder Anfang Juli wieder nach Portugal zu fliegen, was bedeutet, dass Portugal gerade rechtzeitig bereit ist, Sommergäste zu empfangen. In Vorbereitung auf Ihren Besuch in Portugal ist es gut, die Regeln in Portugal in öffentlichen Bereichen wie Supermärkten und Restaurants zu kennen, aber auch, wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel benutzen oder wenn Sie eine Immobilie besuchen. Was können Sie erwarten und was wird von Ihnen erwartet?

 

Was sind die allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen gegen COVID-19 in Portugal?

 

Wie in jedem anderen Land gibt es auch in Portugal einige Grundregeln: "Bleib zu Hause, wenn du dich unwohl fühlst oder Fieber oder Engegefühl hast", Niesen und Husten im Ellbogen und Vermeidung von körperlichem Kontakt mit anderen. Zusätzlich zu diesen Grundregeln gibt es eine Reihe zusätzlicher Maßnahmen, die von der portugiesischen Regierung speziell ausgewählt wurden, um die geringe Anzahl von Infektionen in Portugal aufrechtzuerhalten. Das Land wurde auf der ganzen Welt dafür gelobt, dass es zu Beginn dieser Pandemie genau gehandelt hat, und natürlich setzen sich die portugiesische Regierung und alle portugiesischen Einwohner dafür ein, diese geringen Zahlen aufrechtzuerhalten.

 

Welche Regeln gelten für einen Besuch in Portugal im Sommer 2020?

 

  • Halten Sie 2 Meter Abstand und geben Sie nicht die Hand
  • Gesichtsmasken sind in allen geschlossenen öffentlichen Bereichen, einschließlich Restaurants, obligatorisch, werden jedoch natürlich wegen Essens und Trinkens abgewiesen. Auf der Außenterrasse ist das Tragen einer Maske nicht obligatorisch. Es wird jedoch empfohlen, eine Maske bei sich zu haben, da die Portugiesen sehr vorsichtig sind und Sie bitten können, zu Ihrer Sicherheit eine Maske aufzusetzen
  • Masken (oder Visiere) sind bei der Nutzung des öffentlichen Personenverkehrs obligatorisch
  • Restaurants können derzeit mit einer maximalen Kapazität von 50% und ab dem 1. Juni mit voller Kapazität und solle ausreichend Platz zwischen den Tischen betrieben
  • An den Stränden werden Sie gebeten, 1,5 Meter von anderen Gruppen entfernt zu bleiben. Wenn Sie eine Sonnenliege mieten, können Sie diese morgens oder nachmittags mieten, damit mehrere Personen Zugang zum Strand haben, und Sie werden vor der Abreise gefragt zum Strand, mit der speziell entwickelten App namens Info praia App, um zu sehen, ob der Strand Ihrer Wahl noch nicht voll ist. Die App ist eine der Lösungen, um überfüllte Strände in dieser Sommersaison zu verhindern. Der Premierminister hat erklärt, dass er nicht will, dass die Polizei diese Regeln durchsetzt, aber er fordert die Menschen auf, diese Maßnahmen selbst einzuhalten.
  • Jeder wird gebeten, vorzugsweise elektronisch zu bezahlen (wenn möglich)
  • Vermeiden Sie unnötige Berührungen von Oberflächen oder Gegenständen

 

Was sind die neuen Regeln beim Anzeigen von Eigenschaften in Portual?

 

In Portugal finden bereits täglich Besichtigungen statt. Wir freuen uns, das tun zu können, was wir lieben, und mit nur wenigen Handgriffen sind wir wieder voll verfügbar, um Sie bei der Suche nach Ihrem Traumhaus in Portugal zu unterstützen. Die folgenden Regeln, die von der portugiesischen Vereinigung der Immobilienfachleute und -makler (auch als APEMIP bekannt) vorgeschlagen wurden, werden von Divine Home angewendet, um Sie, die Eigentümer und das Personal von Divine Home zu schützen:

 

  • Vermeiden Sie sozialen Kontakt und geben Sie sich nicht die Hand
  • Tragen Sie eine Maske und Handschuhe (falls nicht verfügbar, gibt Divine Home sie Ihnen zur Ansicht).
  • Verwenden Sie Ihr eigenes Auto, um dem Agenten in einem Auto von Divine Home zum Haus zu folgen
  • Besichtigungen mit bis zu zwei Erwachsenen gleichzeitig
  • Halten Sie 2 Meter entfernt
  • Gespräche finden so oft wie möglich im Freien statt
  • Warten Sie, bis der Makler das Haus vollständig geöffnet hat, und laden Sie ein, das Haus zu betreten
  • Berühren Sie beim Betrachten keine Oberflächen

 

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen in Portugal!

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Reisedaten mit, geben Sie diese hier ein.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Team Divine Home