Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten   Mehr Info

news

 

Portugal: die beste Wahl für Rentner

 

Im Ruhestand ein Haus in Portugal zu kaufen, ist eine gute Idee. In Portugal genießen Sie nicht nur eine der besten Klimazonen der Welt und nahezu die meisten Sonnenstunden in Europa, sondern auch eine gute Gesundheitsversorgung und günstige Steuerbedingungen für Rentner.

 

Portugal: nahezu meisten Sonnenstunden in Europa

 

Portugal liegt in einer der besten Klimazonen der Welt und ist bekannt für seine großartigen Strände. Portugal liegt auch bei den meisten Sonnenstunden fast an der Spitze Europas. Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat die Algarve sogar zu dem Ort erklärt, an dem Sie nach Ihrer Pensionierung am besten leben können. Hier scheint die Sonne etwa 3.000 Stunden im Jahr. Die Algarve liegt am Atlantik, wo es durch die frische Meeresbrise nie drückend heiß wird, und doch fast immer angenehm sonnig ist. 

 

Portugal: sicheres Land mit gutem Gesundheitssystem 

 

Portugal ist ein sicheres Land zum Leben. Es ist politisch stabil und die Kriminalität ist eine der niedrigsten in Europa. Die Gesundheitsversorgung in Portugal ist gut und bezahlbar. Im Durchschnitt sind die Kosten für die Gesundheitsversorgung pro Kopf niedriger als in vielen anderen Ländern Europas.

Als Rentner müssen Sie keinen finanziellen Beitrag zur öffentlichen Gesundheitsversorgung leisten, die beispielsweise für Menschen über 65 Jahren 40 bis 100 Prozent der Kosten für Medikamente und andere medizinische Angelegenheiten erstattet. Sie haben keinen Anspruch auf öffentliche Gesundheitsversorgung? Dann ist es ratsam, eine private Krankenversicherung abzuschließen. Sie müssen lediglich ein paar Fragen beantworten. Danach profitieren Sie von einer guten Betreuung und kurzen Wartezeiten. 

 

Portugal: freundlich und warm

Die Portugiesen sind als freundliche, offene und entspannte Menschen bekannt. Aufgrund einer langen Tradition der Auswanderung sind die gebürtigen Portugiesen an andere Kulturen gewöhnt. Nach Ihrer Pensionierung heißen sie Sie gerne in Ihrem neuen Land herzlich und enthusiastisch willkommen. Außerdem sprechen die Portugiesen in der Regel gutes Englisch, so dass Sie sich hier leicht verständlich machen können. 

 

Last but not least: die günstige Steuersituation in Portugal

 

Auch für Rentner aus anderen europäischen Ländern macht Portugal den Aufenthalt im Land attraktiver in Bezug auf Steuervergünstigungen. So sind beispielsweise Zins- und Dividendeneinnahmen in Portugal steuerfrei, während das Steuerabkommen zwischen Deutschland und Portugal eine Doppelbesteuerung ausschließt.

 

 

Für Rentner aus Belgien, Frankreich, Schweden, Luxemburg und vielen anderen europäischen Ländern ist der Steuervorteil in Portugal durch das Non Habitual Resident System (auch NHR-System genannt) noch günstiger. Als sogenannter "nicht gewöhnlicher Einwohner" erhalten Sie Ihre Rente in Portugal für zehn Jahre völlig steuerfrei!