Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten   Mehr Info

Neues

Welche Rolle spielt ein Rechtsanwalt in Portugal? 

Wenn Sie eine Immobilie in Portugal kaufen, ist es ratsam, einen Anwalt hinzuzuziehen. In Portugal vertritt der Anwalt Ihre rechtlichen Interessen beim Kauf; denken Sie an die Prüfung von Pfändungen und Hypotheken, aber auch an die Erstellung des Kaufvertrages und die Vorbereitung des notariellen Übergangs.

 

Der Grund, aus dem Sie in Portugal einen Anwalt brauchen, liegt vor allem darin, dass die Rolle des Notars in Portugal anders ist als jene, die Sie von einem Notar in Deutschland gewohnt sind. Der Notar arbeitet nicht im Interesse von Käufer und Verkäufer und erhält kein Geld. Deshalb übernimmt der Anwalt in Portugal auch weitgehend die Aufgaben eines deutschen Notars.  

Ein Anwalt prüft die rechtlichen Dokumente der Immobilie, wie z.B. eine Aufenthalts- oder Baugenehmigung, er prüft, wer der/die Verkäufer sind, aber er prüft auch, ob eine Hypothek oder andere Schulden mit der Immobilie in Verbindung stehen. Diese Verzeichnisse sind für Anwälte online zugänglich. Bei einer Eigentumswohnung werden auch die Unterlagen der Eigentumswohnung geprüft und bei einem Neubauprojekt prüft der Anwalt unter anderem die Solvenz des Verkäufers.
 
Der Rechtsanwalt berechnet 1% zuzüglich Mehrwertsteuer des Kaufpreises. Es ist wichtig, dass Sie gut mit Ihrem Anwalt kommunizieren können, damit keine wichtigen Informationen verloren gehen.

 

Sie haben die Möglichkeit, Ihrem Anwalt in Portugal eine Vollmacht zu erteilen. Dies ermöglicht es einem Anwalt, den vorläufigen Kaufvertrag für Sie zu unterzeichnen, so dass Sie nicht innerhalb von 2-3 Wochen nach einer mündlichen Vereinbarung über den Kauf zurückfliegen müssen, um den Kaufvertrag zu unterzeichnen. Ein solcher Kaufvertrag wird speziell für den Kauf der Immobilie erstellt und natürlich kann der Anwalt dies nur tun, wenn er auch die entsprechenden Unterlagen von Ihnen erhalten hat. Der Rechtsanwalt kann daher nur nach Ihrer Zustimmung zum Inhalt des Kaufvertrages tätig werden und nur dann empfehlen wir Ihnen, Ihrem Anwalt das Geld für den Kaufvertrag zu überweisen.

 
Mit einer Vollmacht kann der Anwalt bei verschiedenen für den Kauf erforderlichen Stellen für Sie Informationen anfordern, aber auch nach dem Kauf kann der Anwalt z.B. Ihre Anschlüsse für Gas, Wasser und Strom arrangieren. Er kann die Verträge des Verkäufers auf Ihren Namen übertragen. Es ist auch möglich, dass der Anwalt durch diese Vollmacht die Eigentumsurkunde mit dem Notar unterzeichnet, wenn es für Sie nicht möglich ist, bei der Übertragung anwesend zu sein.

 

Da wir über mehr als 12 Jahre Erfahrung in der portugiesischen Immobilienbranche verfügen, haben wir ein Netzwerk von zuverlässigen Anwaltskanzleien in der Algarve aufgebaut. Wenn Sie sich für den Kauf einer Immobilie in der Algarve entscheiden, empfehlen wir Ihnen gerne Anwälte, die Ihnen eine gute Beratung bieten können. 

 

Wenn Sie weitere Fragen haben, beantworten wir diese gerne.

 

 

Kontaktieren Sie uns unter 00351-289 501 664 oder senden Sie ein E-Mail an info@divine-home.eu.